NEWS CH
PRODUKTE
HÄNDLERNETZ
TESTIVAL
ATELIER
WEBSHOP
OUTLET
KONTAKT
..AKTUELL
INTERNATIONAL
DEFRITEN
JOIN US
DEFR
08.02.2020
MOJO 6
Der Mojo 6 ist EN A zertifiziert, und für Schüler jeder Ausbildungsstufe geeignet. Für Piloten, die gerade ihre Ausbildung abgeschlossen haben, ist er ideal. Seine Zuverlässigkeit macht ihn für alle Piloten zum perfekten Schirm, die sich zum Soaren, Thermikfliegen und für XC-Ausflüge einen sicheren, soliden Flügel wünschen. Er eignet sich auch für Piloten mit mehr Erfahrung, die für ihre Flugabenteuer ein Maximum an passiver Sicherheit wollen.


 ⇒ Mehr erfahren
 ⇒ Hier testfliegen




22.10.2019
Winterpreise im Atelier
Ozone Original Service! November bis Februar gelten wieder unsere Winterpreise für Gleitschirmchecks und Notschirmfaltungen!


 ⇒ Infos zum Check
 ⇒ Einsendeformular




03.10.2019
GEO 6
Der GEO 6 ist ein leichter Buzz Z6. Wie dieser ist er vor allen Dingen richtig schön und einfach zu fliegen. Seine hohe passive Sicherheit über den gesamten Geschwindigkeitsbereich hinweg machen ihn zu einem alltagstauglichen Abenteuerschirm.
Eine klare Leistungssteigerung verdankt er unter vielen anderen Optimierungen der nochmals verbesserten SharkNose und den G-Strings, welche die Öffnungen im Beschleunigten Flug in Form halten.
Moderne Fertigungstechniken und ein cleverer Materialeinsatz verringern das Gewicht des GEO 6 um 350g gegenüber dem GEO 5 und um sagenhafte 1.55kg gegenüber dem Buzz Z6. Und dies ohne Kompromisse bei der Haltbarkeit und Langlebigkeit einzugehen!


 ⇒ Alle Infos zum GEO 6
 ⇒ GEO 6 hier Probefliegen




10.09.2019
ZEOLITE
2-Leiner Technologie der nächsten Generation, heisst: Vergiss alles, was du glaubst über Kompromisse im 2-Leinen Design zu wissen! Der Zeolite ist einfach zu starten und auch auf kleinen Plätzen einfach zu landen. Er verfügt über die angenehmste B-Leinen-Kontrolle die wir kennen. Sein Handling ist unglaublich agil und präzise.


 ⇒ Alle Infos zum ZEOLITE
 ⇒ ZEOLITE hier Probefliegen




06.09.2019
SOLOS
Das SOLOS ist ein kompaktes, leichtes und schnittiges Wendegurtzeug. Sein hybrides Beingurt/Sitzbrett Design vermittelt ein präzises Schirmgefühl und ist äusserst bequem. Wer will, kann das kleine Sitzbrett auch zu Hause lassen und so nochmals ein paar Gramm einsparen. Der Rückenschutz aus Schaum ist beim Start effektiver, bietet bei Aufprall mehr seitlichen Schutz, ist zudem komfortabler, aerodynamischer und langlebiger als ein Airbag. Das SOLOS verfügt über viele raffinierte Detaillösungen. So wird der Gurtzeugteil beim Einpacken sauber versorgt und geschützt. Der Rucksack bietet Platz für jeden «normalen» Gleitschirm. Das Trinksystem ist beim Tragen und Fliegen am selben Ort. Das SOLOS lässt sich sowohl stark aufgerichtet wie auch stark zurückgelehnt fliegen.


 ⇒ Alle Infos zum SOLOS
 ⇒ SOLOS probesitzen